Back to top

Das Kirchen-ABC

Die Geburt Jesu lädt immer mehr Menschen in die Kirche ein. Da unser Schifflein Christi recht klein ist, finden am Heiligen Abend vier Gottesdienste statt. Genaueres finden Sie im jeweils aktuellen Gemeindebrief.

Ursprünglich war es ein Tag von und für Frauen. Heute wird er emanzipiert gefeiert. Männer sind dort herzlich eingeladen. An jedem 1. Freitag im März wird ein Land dieser Welt in den Mittelpunkt der Gedanken und Gebete gestellt - von allen Christen dieser Welt. Dieser Tag wird weltweit begangen. Bei uns wird dieser Tag neben dem Gebet oft auch mit Essen, Bildern, Musik und Tanz aus dem jeweiligen Land begangen.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Ein Kirchenaustritt geschieht zum Teil im Zorn und mitunter etwas spontan. Manches wird einem erst später deutlich. Dann ist es gut zu wissen: Es gibt ein Zurück. Rufen Sie den Pastor an und vereinbaren Sie einen Termin, bei dem man über alles in Ruhe reden kann.

Was in Zukunft sein wird? Keiner weiß es. Aber wir wissen, dass auch diese Zeit nicht ohne Gott sein wird...